TRAINING

Anmeldeformular für Trainingseinheiten - COVID-19

COVID-19 Information

 

Achtung! Aufgrund der Corona-Pandemie sind unsere Trainingsabläufe aktuell geändert. Um die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen einhalten zu können, müssen wir leider die Teilnehmerzahl für jede Trainingseinheit begrenzen.

 

Aktuell sind die Trainingseinheiten ausschließlich für unsere bestehenden Mitglieder reserviert!

 

 

Für die Teilnahme an einer Trainingseinheit ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Die Planung der Trainingseinheiten erfolgt durch uns und obwohl wir unser bestes tun, können leider nicht immer garantieren, dass du an deiner gewünschten Einheit teilnehmen kannst.

 

Die aktuellen Trainingszeiten, Trainingsplanung und Wartelisten kannst du hier einsehen: Google Doc Alliance Frankfurt Training Schedule

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Trainingszeiten

Achtung: Aufgrund von Corona sind die Trainingszeiten und Handhabung des Trainings geändert. Siehe oben. 


Probetraining

ACHTUNG: Zur Zeit können wir leider keine Probetrainings anbieten. Aufgrund der coronabedingten begrenzten Teilnehmerzahlen können nur bestehende Mitglieder trainieren.

 

Wir freuen uns über jede Teilnahme zu einem Probetraining bei uns. Du musst dich dazu vorher nicht anmelden sondern kannst einfach vorbei kommen. Sprich die anderen Mitglieder oder den Trainer vor dem Training kurz an, dass du gerne einmal mittrainieren möchtest.

 

Falls du noch nie BJJ trainiert hat bring zum Training folgendes mit:

  • Wasser zum Trinken
  • Sportklamotten (T-Shirt und kurze Sporthose)
  • Handtuch
  • Duschsachen
  • falls vorhanden gerne Judo-Anzug und Mundschutz

Kurzgeschnitte Finger- und Fußnägel sind wie bei allen asiatischen Kampfsportarten obligatorisch!


Brazilian Jiu-Jitsu

Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) ist die südamerikanische Variante des traditionellen, japanischen Jiu Jitsu / Judo und wurde aus Diesen von den Mitgliedern der Gracie Familie zu einer effektivsten Kampfsportarten weiterentwickelt.

Im BJJ liegt der Schwerpunkt auf Würfen und Takedowns (ähnlich denen im Judo und Ringen) und dem Bodenkampf. Ziel des Kampfes ist es, den Gegner durch einen Hebel- oder Würgegriff zur Aufgabe zu zwingen. Neben der Möglichkeit an Wettkämpfen bis hin zur Weltmeisterschaft teilzunehmen ist BJJ auch eine sehr effektive Selbstverteidigung und stärkt als Sport besonders die Rumpfmuskulatur und Ausdauer. Trainiert und gekämpft wird in einem dem Judo sehr ähnlichen Anzug (Gi).


No-Gi / Submission Wrestling

Submission Wrestling (oder No Gi Jiu-Jitsu) hat sich aus dem Brazilian Jiu-Jitsu, Ringen, Judo und Sambo entwickelt und beinhaltet im wesentlichen die selben Techniken und Ansätze wie das Brazilian Jiu-Jitsu, wird aber in kurzer Hose und T-Shirt bzw. Funktionsshirt trainiert und gekämpft. Submission Wrestling ist wesentlicher Bestandteil der Mixed Martial Arts (MMA).